Über uns

Tai Chi Vienna, eine ITCCA-Schule

Wir sind eine Tai Chi & Qigong Schule, die den Authentischen Yang-Stil (Original Yang Style) unterrichtet, sowie das zugehörige Qigong-System ("Taoistische Gesundheitsübungen"). Wir sind Teil der ITCCA, der International Tai Chi Chuan Association (www.itcca.com), die den Original Yang Style in ganz Europa verbreitet.

Team

Der Unterricht wird von den Schulleitern Mag. Bettina Trost und Georg Pfolz geleitet, die beide über bereits jahrzehntelange Erfahrung im Unterrichten dieses Stils verfügen. Unterstützt werden sie von einem engagierten Team von Assistenten, die einspringen, wenn die Schulleiter verhindert oder in Sachen persönlicher Weiterbildung unterwegs sind.

—>Team

Philosophie - Ziel

Unser Ziel ist es, das Tai Chi des Authentischen Yang-Stils (Original Yang Style) mit allen seinen positiven Auswirkungen auf Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Wir vermitteln wertvolle Tools für den Alltag (Stressabbau, Körperhaltung, Stimmung aufhellen) sowie für die persönliche Entwicklung.

Das Besondere: auf den Schwingen des Vogels

Was uns von anderen Tai Chi Schulen oder -Kursen abhebt, ist insbesonders das Unterrichten des "Vogel-Prinzips" (Gründungslegende des Tai Chi: der Kampf eines Kranichs mit einer Schlange), das außerhalb des Authentischen Yang-Stils praktisch unbekannt ist. Dieses Prinzip ist der Schlüssel zu Lebensfreude, Selbvertrauen, kreativer Inspiration und persönlichem Wachstum. Es ist ein Prinzip, das uns energetisch "nach oben" trägt.